Individuell angefertigt

Orthopädische Einlagen

Wir beraten Sie gerne in unserem spezialisierten Fachgeschäft!

Orthopädische Schuheinlagen sind so individuell wie die Füße selbst!

Sie haben die Aufgabe, den Fuß zu stützen und zu führen, Fußdeformitäten zu korrigieren oder zu betten. Sie können Überlastungen minimieren, Schmerzen lindern und den natürlichen Bewegungsablauf wiederherstellen.

Auf Basis eines Fuß-Scans und der Verordnung vom Arzt werden Ihre orthopädischen Einlagen individuell in unserer hauseigenen Orthopädiewerkstatt angefertigt. Um noch besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können, empfehlen wir Ihnen unsere erweiterte Fußuntersuchung. Hier werden neben dem Fuß-Scan ein Blaudruck und ein Schaumabdruck angefertigt, und die Füße und der Gang werden genau untersucht.

Wichtig ist, Ihre individuell angefertigten orthopädischen Einlagen in dafür geeigneten Schuhen (herausnehmbares Fußbett, stabile Ferse, genug Platz im Vorfußbereich) zu tragen, damit sie optimal wirken können. In unserem Schuhfachhandel finden Sie eine große Auswahl an Konfektionsschuhen, in welche die Einlagen auch direkt eingebaut werden können.

Für Sicherheitsschuhe – als persönliche Schutzausrüstung – gelten besondere Bestimmungen!

Nach ca. einem Jahr (bei Kindern nach 3 Monaten oder spätestens nach einem Wachstumsschub) empfehlen wir einen Kontrolltermin, um zu sehen, wie der Körper bzw. die Füße auf die Einlagen reagiert haben und ob die Einlagen noch funktionell sind.

Orthopädische Einlagen können wir direkt mit der Krankenkasse abrechnen, in der Regel haben Sie nur einen Selbstbehalt bei uns zu bezahlen. Zur Abrechnung benötigen wir eine Verordnung, welche auch Ihr Hausharzt ausstellen kann. Der zusätzliche Zeitaufwand, welcher durch eine erweiterte Fußuntersuchung anfällt, wird von der Krankenkasse nicht übernommen und ist privat zu bezahlen.

 Je nach Problemstellung bieten wir verschiedene Einlagenarten an. Oft macht es auch Sinn, je nach Verwendungszweck oder Schuhtyp verschiedene Einlagen zu haben – Ihre Füße werden es Ihnen danken! Egal für welchen Typ Sie sich entscheiden, die Einlagen werden individuell für Ihre Füße konzipiert und angefertigt!

Schaleneinlagen

Mit ihnen kann die Ferse seitlich gefasst und aufgerichtet werden und es können auch stärkere Korrekturen und Polsterungen eingearbeitet werden.

Aufgeschnittene Schaleneinlage, um Einblick auf individuelle Anfertigung zu zeigen
Schaleneinlage mit buntem Bezug
Fertige Schaleneinlage mit Vorfußentlastung und Fersenaufrichtung

Kompakteinlagen

Sie sind insgesamt etwas zarter und können daher leichter in verschiedenen Schuhen getragen werden.

Zarte Kompakteinlage
Kompakteinlagenvariante mit Fersensporn-Adaption

Diabetikereinlagen

Durch ihren speziellen Aufbau und verschiedene Bettungsmaterialien können Druckstellen und eventuell vorhandene Ulcera effektiv entlastet werden.

Diabetikereinlage aus speziell dämpfendem Material ohne Überzug
Diabetikereinlage mit Sileda-Bezug

Sporteinlagen

Sie sind genau auf die höheren dynamischen Belastungen bei der Sportausübung ausgelegt.

Sporteinlage mit federndem Bezugsmaterial

Eleganteinlagen

Diese haben wir speziell für sehr zarte Schuhe – zum Beispiel Pumps – entwickelt.

Speziell dünne und flexible Eleganteinlagen

Weitere Einlagen

Propriozeptive bzw. sensomotorische Einlagen (weitere Informationen unter Podologie)

Podologische Sohle mit und ohne Überzug und Zeichnung zur Anschauung
Handwerk

Wie eine Schuheinlage gemacht wird

Ihre orthopädischen Einlagen werden individuell in unserer hauseigenen Orthopädiewerkstatt angefertigt.

Nachdem beim Kundentermin die Problemstellung ausführlich besprochen wurde und alle nötigen Abdrucke erstellt sind, werden die Einlagen in unserer hauseigenen Werkstätte angefertigt. Wir legen auch hier besonderen Wert auf Individualität!

Bis Sie Ihre fertige Einlage in die Schuhe legen können, führen wir dutzende einzelne Arbeitsschritte durch. Einige davon möchten wir Ihnen hier zeigen.

Das sagen unsere Kunden

„Vielen Dank für die tolle Arbeit und das Einfügen der Einlagen in meine Birkenstock-Schlapfen. Sensationell!!!! Ich werde euch weiterempfehlen und komme nächstes Jahr wieder.“

Claudia D., Orth/Donau

„Alles super! Tolle Betreuung für Problemfüße, auch für Kinder zu empfehlen. Immer kompetent und freundlich!“
Natascha Z., Oberkreuzstetten

„Super kompetente Leute mit einem Lächeln auf den Lippen – Qualität und Freundlichkeit werden hier großgeschrieben!“

Magdalena B., Wien

Adresse

Fuß & Schuh SCHEIDL
Hauptstraße 26
2221 Groß-Schweinbarth

Öffnungszeiten

Mo–Mi, Fr: 8–12 und 14–18 Uhr
Do: 8–15 Uhr

Telefon

+43 2289 2395
Map