urkunden.jpg

Chronik

In den über 60 Jahren unseres Bestehens haben wir uns stehts bemüht unseren Kunden den bestmöglichen Service mit einem Know-How am Puls der Zeit zu bieten.

Hier sehen Sie exemplarisch einige unserer Urkunden und Auszeichnungen die unser stetiges Engagement im Bereich der Weiterbildung aufzeigen. Weiter unten finden Sie einige wichtige Ereignisse unserer Betriebslaufbahn chronologisch aufgeführt.

1953 KommRat Walter Scheidl sen. gründet in Groß Schweinbarth einen Schuhmacherbetrieb
1962 Erweiterung zum Orthopädieschuhmacherbetrieb
KommRat Walter Scheidl sen. ist Bundesberufsgruppenobmann der Orthopädieschuhmacher Österreich
1988 Walter Scheidl tritt nach seiner Orthopädieschuhmacher-Meisterprüfung ins Geschäft ein
1989 Erster Umbau und Vergrößerung des Geschäftes, der Werkstatt und sonstiger Betriebsräume
1993 Betriebsübergabe an Walter Scheidl und Bernadette Scheidl
seit 1995 Walter Scheidl: Vorstand des Österreichischen Zentralverbands für Orthopädieschuhmacher
seit 1998 Walter Scheidl: Bezirksinnungsmeister der Orthopädieschuhmacher
2000-2005 Walter Scheidl: Landesinnungsmeister der Orthopädieschuhmacher
seit 2000 Walter Scheidl: Mitglied der Meisterprüfungskommission für Orthopädieschuhmacher und Schuhmacher
seit 2000 Mitglied der Diabetes-Fuß-Versorgungsgruppe Österreich
2001 Zweiter Umbau und Vergrößerung des Geschäftes, der Werkstatt und sonstiger Betriebsräume
seit 2001 weitere Vertiefung und Spezialisierung des Sortiments fußgerechter Schuhe (für Einlagen)
2009-2010 Zusatz-Ausbildung Podotherapie in Wien
2010-2012 Zusatz-Ausbildung Podologie nach Derks in Holland
2014 Dritter Umbau mit Vergrößerung der Werkstätte und Lagerräume, sowie einem eigenen Raum für podologische Untersuchungen